Zum Inhalt springen

Bananen – vom Baum direkt in den Mund ūüćĆ

  • von

Mit Rezept – Wie alles im Leben hat auch das Leben zwischen den Kontinenten zwei Seiten der Medaille. Die Vorteile Deutschlands brauche ich wohl nicht extra zu erw√§hnen, doch auch das Leben in Gambia hat was. Auch wenn vieles bescheidener, unzuverl√§ssiger, unpr√§zise ist, aber die Sonne, der blaue Himmel und die vielen Fr√ľchte im eigenen Garten wiegen vieles auf. Besonders die Bananen erfreuen mich immer, wenn wir eine fast reife Staude vom Baum nehmen k√∂nnen. Die Bananen in Gambia sind viel kleiner, dicker und s√ľ√üer als in Deutschland. Meine Tochter hat mal eine besonders kleine mit ihrem Finger fotografiert. So klein sind nat√ľrlich nicht alle.

Sie schmecken so gut, dass ich mich oft gar nicht satt essen kann, und dennoch: Wenn du eine ganze Staude im Haus hast, bekommst du es nicht aufgegessen. Also werden Ring f√ľr Ring abgeschnitten und an die G√§ste und die Nachbarn verteilt. Wenn wir sehr viele Bananen haben, backen wir meist mehrere Bananenkuchen auf einmal und verteilen diese dann an die Nachbarn. Welch ein Geschenk diese Bananen doch sind!

Im Folgenden habe ich euch die Besonderheit der Banane einmal zusammengestellt und am Ende noch mein Rezept f√ľr unseren Bananenkuchen angef√ľgt. Lasst es euch schmecken!

Nährwert von Bananen

Bananen sind sehr nahrhaft. Abhängig von ihrer Reife enthalten sie unterschiedliche Mengen an Nährstoffen. Sie sind zwar immer reich an Kohlenhydraten, jedoch variiert die Zusammensetzung: Je reifer eine Banane ist, desto weniger Stärke und desto mehr Zucker enthält sie.

100 Gramm Banane liefern etwa: 22,8 Gramm Kohlenhydrate 2,6 Gramm Ballaststoffe 1,1 Gramm Eiweiß (Proteine) 0,3 Gramm Fett

Wie viele Kalorien hat eine Banane?

Bananen geh√∂ren zu den Kalorienbomben unter den Obstsorten. Denn 100 Gramm der s√ľ√ü schmeckenden Frucht haben durchschnittlich ca, 90 Kilokalorien (kcal) ‚Äď das entspricht 376 Kilojoule (kJ). Da das Gewicht einer normalen Banane zwischen 100 und 130 Gramm liegt, schl√§gt der Verzehr einer solchen Frucht also mit etwa 88 bis 124 Kilokalorien (368 bis 519 Kilojoule) zu Buche.

Wer gerade eine Diät macht, sollte vor allem um getrocknete Bananen (Bananenchips) einen Bogen machen: Da diesen das Wasser entzogen wurde, ist ihr Gehalt an Fruchtzucker umso konzentrierter. 100 Gramm getrocknete Bananen bringen es deshalb auf etwa 290 Kilokalorien (1.213 Kilojoule).

Mineralstoffe und Vitamine

Bananen enthalten unter anderem die Mineralstoffe Kalium und Magnesium, welche f√ľr die Funktion von Muskeln und Nerven sowie f√ľr die Energiegewinnung und den Elektrolythaushalt wichtig sind. Das macht Bananen zu einem perfekten Snack f√ľr zwischendurch.

______________________________________________________________

BANANENKUCHEN

Zutaten:

  • 150 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 1 1‚ĀĄ2  gestr . TL
  • Backpulver
  • abgeriebene Schale einer.unbehandelten Zitrone
  • etwas Ingwer oder Ingwerpulver etwas Zimt
  • 2 mittelgro√üe Bananen
  • etwas Zitronensaft

F√ľr den Belag

  • 3 mittelgro√üe reife
  • Bananen
  • 2 EL Zitronensaft 2 EL Butter
  • 1 1‚ĀĄ2 EL Zucker Mandeln oder Kokosraspel

Zubereitung:

Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier schaumig r√ľhren. Mehl, Backpulver, Zitronenschale und Gew√ľrze unterheben. Bananen zerdr√ľcken, mit Zitronensaft vermischen u n d zum Teig geben. Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einf√ľllen. Die Bananen quer und der L√§nge nach halbieren, mit Zitronensaft betr√§ufeln und sternf√∂rmig auf den Teig geben. Butterfl√∂ckchen, Zucker und N√ľsse Stufe auf dem Teig verteilen und bei 175¬į ca. 75 Minuten backen. Wenn ihr es in einer Kastenform macht, alle Bananen zerdr√ľcken und in den Teig mischen. Guten Appetit, denkt an uns hier in Gambia, bei eurem ersten Biss. ‚̧ԳŹ

%d Bloggern gefällt das: