Ramadan 2023

Die Lebensmittelpakete zum Iftar

  • Am 23.3.23 ist es wieder soweit. Die besinnliche Zeit des Fastens ist für viele Muslime der Höhepunkt des Jahres. Die Rückbesinnung auf sich selbst. Doch nach dem Fasten möchte der Magen wieder gefüllt werden. Doch was tun, wenn nichts da ist zum Magen füllen?

Ich kenne viele Familien, die mit einer Handvoll Erdnüssen oder mit einem Teller weißen Reis ihr Fasten brechen. Doch wir wollen es nicht so weit kommen lassen, und ihr könnt dabei sein. Denn die Zeit der Besinnung ist auch die Zeit der Nächstenliebe. 

Wie schön ist es, das Fastenbrechen mit Datteln und einer Tasse Tee zu brechen, oder zum Frühstück vor dem Fasten einen Kaffee mit Milch und Zucker zu trinken. Das alles kannst du jetzt möglich machen. Das klassische Essen zum Fastenbrechen in Gambia ist “Mono”. Ein Hirsebrei. Doch wie viel besser schmeckt er abgeschmeckt mit Milch und Zucker. 

Weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: